Camera Slideshow

290 km/h

erreicht ein Ball bei einen Smash

Schneller als Tennis. Komm vorbei und überzeug dich selber



40-50 Ballwechsel

erreichen Profis im Doppeltmatch innerhalb von 20 Sekunden

Wer kommt da nicht ins Schwitzen?


Bis zu 6 Kilometer

rennen Badminton Spieler während eines Einzelmatches

Du wirst es nicht bemerken

Historie des Vereins

Badminton wurde in Bad Säckingen im Jahre 1987 zum ersten Mal offiziell in einem Verein gespielt: 13 Gründungsmitglieder schlossen sich nach einer konstituierenden Sitzung dem TV Bad Säckingen als Unterabteilung an. Gleich im ersten Jahr startete die Abteilung mit einer Mannschaft in die Verbandsrunde 1987 wo sie einen komfortablen Platz im Mittelfeld belegte. 

Die erste Meldeliste der neu gegründeten Badminton Abteilung: 

TV-Rangliste-1987

Danach wurden sowohl eine Jugendmannschaft als auch eine zweite Mannschaft gemeldet. Die erste Mannschaft hat in den unmittelbaren Folgejahren (1988-1994) dank starker Spielerzugänge (K.H Thews, Kenny Lee) zunächst den Aufstieg bis in die Landesliga geschafft. Nach einem etwa 10-jährigen Unterbruch konnte ab 2005 hauptsächlich durch eigene Jugendtalente ein steiler Aufstieg bis in die Badenliga geschafft werden (siehe Grafik). 

SpielklasseAlleAb1987

Back to top